72-Stunden-Aktion

72h Aktion 2024
DIE CAJ AUGSBURG ENGAGIERTE SICH BEI DER 72-STUNDEN-AKTION
Die CAJ Augsburg hat im Rahmen der 72-Stunden-Aktion „Uns schickt der Himmel“ ein beeindruckendes Projekt im Tierheim Augsburg umgesetzt. Mit großem Engagement haben 14 Jugendliche an vier Tagen insgesamt 12 Hundezwinger renoviert. Die leerstehenden Zwinger wurden gereinigt, neu verputzt und gestrichen. Die Jugendlichen zeigten nicht nur handwerkliches Geschick, sondern auch ein großes Herz als überraschend ein Fundhund eingeliefert wurde. Diözesansekretärin Andrea Holz lobte die pragmatische Lösung der CAJlerinnen und CAJler: „Sie haben einfach ihre Musik leiser gemacht und um den Überraschungsgast herum gewerkelt“. Das Tierheim Augsburg unterstützte das Projekt großzügig und bedankte sich herzlich bei den Jugendlichen für ihr soziales Engagement. Die 72-Stunden-Aktion zeigt, wie viel positive Veränderung durch gemeinschaftliches Handeln erreicht werden kann. Dank des Einsatzes der CAJ Augsburg erstrahlen die ehemaligen Hundezwinger nun in neuem Glanz und bieten künftig gefundenen und verletzten Wildtieren Schutz.


DU fragst dich, was wir sonst so machen?
Dann schau dir z.B. unseren Jahresrückblick 2023 auf YouTube an!  
 

Datenschutz

Impressum

Login

Copyright (c) CAJ Augsburg 2024. All rights reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.